Weinkneipe

600_4779Die Weinkneipe der Frankonen stand ganz im Zeichen der Antike, der Philosophen wie Sokrates und der Geschichte des Weines.

In Anwesenheit von Gästen wie dem lb. Bbr. AH Ehrensenior Alexander Gabel, StR RS v/o Schorle und begleitet von den erheiternden Tönen der Ziehharmonika des lb Bbr. AH Norbert Gabel v/o Bacchus verklangen würdig viele studentische Lieder.

Abgesehen von einer informativen und humorvollen Rede des hohen Seniors Sebastian Weissgerber, stud. theol. & rer. soc. zur Geschichte des Weins, wurde der Abend durch einen tollen und spannenden Wortwettkampf zwischen 5 Bundesbrüdern bereichert. Die Teilnehmer mussten jeweils 3 Wörter aus einer Schale ziehen und sich innerhalb von nur 8 Minuten eine Geschichte ausdenken und vortragen. Mit viel Wortwitz gewann der hohe Consenior Simon E. Heindl, stud. theol. v/o Hirn ein prall gefülltes Riesenweinglas mit Rotwein aus der Remstalkellerei, das er im unmittelbaren Anschluss brüderlich mit durstigen Bundesbrüdern teilte.

Der Kreis unseres W.K.St.V. Unitas Frankonia zu Eichstätt wurde, im Geiste dieser brüderlichen Geste, erweitert durch die Recipierung des lb. Bbr. Christoph Paschen.

Bei gutem Essen und netten Gesprächen ließen wir den Abend abklingen.

Philipp M. Campina

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s