Kontakt

Die Vorsitzenden der Aktivitas, der Altherrenschaft und des Hausbauvereins


Die Chargen des Wintersemesters 2017/18


Senior (X):

Marcel Sahlmen, stud. hist. et pol.

Friedhofgasse 1
D-85072 Eichstätt
E-Mail: sahlmen@mail.de


Fuxmajor (FM):


Benedikt Köger, stud. hist.
Schottenau 42

D–85072 Eichstätt
E-Mail: bene.koeger@web.de


Consenior (XX):

Christoph Schiebel, stud. pol.
Pedettistr.

D – 85072 Eichstätt
E-Mail: christoph.schiebel@gmx.de


Scriptor (xxx):

Michael Schießl, stud. astronav.techn.
Oberer Taubentalweg 52
D – 85055 Ingolstadt
Tel.: 0176/30419276
Mail: schiessmic@gmail.com


Quaestor (xxxx):

Sebastian Weißgerber, stud. soc.
D – 85072 Eichstätt
E-Mail: sweissgerber@ku.de


 Altherrenschaft



Ehrensenior der Aktivitas (X hc):

dscf8746
Alexander Gabel, StR i.K.
Richard-Strauss-Straße 36
D – 85072 Eichstätt
Tel.: 08421/9864087
E-Mail: algab1@gmx.de


Geistlicher Beirat der Aktivitas:

don_eleganza

Dr. theol. Thomas Stübinger,  Domvikar Pfarrer
Weißenburger Straße 24
D – 91792 Ellingen
Tel.: 09141/2508
Fax: 09141/9920256
E-Mail: ellingen@bistum-eichstaett.de


Vorsitzender des Altherrenvereins (AHV-X):

Cebi

Josef Bauer, Rektor a.D.
Spindeltal 33
D – 85072 Eichstätt
Tel.: 08421/4132
E-Mail: cebi.bauer@t-online.de


Vorsitzender des Hausbauvereins:

600_2702
Dr. Bruno Hügel, Akad. Dir. a.D.
Kilian-Leib-Straße 49
D – 85072 Eichstätt
Tel.: 08421/3961
E-Mail: bruno.huegel@gmail.com

Advertisements

  1. Liebe Frankonen!

    An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für die Zusendung des Programms für das Sommersemester 2015 bedanken. Sehr angetan bin ich vom Programm nicht zuletzt deswegen, weil die Frankonia sich vornimmt, im Sommersemester 4 wissenschaftliche Sitzungen zu veranstalten. Ohne jetzt genau Details über die Verfassung des Fuxenstalls bzw. Burschensalons zu kennen, aber mit dem Eindruck, dass die Frankonia derzeit mit einer guten personellen „Kampf“-Stärke „unterwegs“ ist, kann ich nur sagen: So muss es auch sein! Wenn es viele Bundebrüder vor Ort gibt, dann sollte man, was die WSWS angeht, immer schön „in die Vollen“ gehen! – Ansonsten: die Bilder von der Ab-Kneipe sind grandios! – Nur – das sei mir als Leutnant der Reserve vergönnt zu sagen – : die Grußtechnik müsste noch etwas verbessert werden :-)!

    So grüße ich Euch alle sehr herzlich und verbleibe mit einem vivat, floreat, crescat Frankonia ad multos annos!

    Stefan Klose
    v/o Käpt´n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s